Kochen mit Freunden 15 Jahre Gut

"Gemeinsam sind wir stark und können Gutes bewegen"

Kochen mit Freunden, Gutsküche von AußenUnter diesem Leitmotiv fand am vergangenen Sonntag das Event „Kochen mit Freunden“ in der Gutsküche Wulksfelde statt. Dieses eindrucksvolle Charity-Event, das bereits seit Jahren von Mathias Gfrörer und seinem Team organisiert wird, lockte mit neuen und bekannten Gastköchen. Diese Gemeinschaft verwöhnte die geladenen Gäste mit herausragenden Produkten und kulinarischen Kreationen. Zu den diesjährigen Gastköchen zählten Florian Glauert, Anna Gliemer, Cornelia Polleto, Brian Bojsen, Maurizio Oster, Susanne Walter, Ben Perry und Marc Ostermann. Ein besonderer Höhepunkt des Abends war die mitreißende Performance der Band The Bartellos und eine Versteigerung an Utensilien, Messern und Workshops der Köche. Die Versteigerung wurde von Yared Dibaba geleitet.

Doch bevor ich weiter auf das Event eingehe, möchte ich kurz auf den eigentlichen Zweck von Charity-Projekten eingehen. Wie der Begriff „Charity“ bereits andeutet, geht es darum, unterstützenswerte Projekte zu fördern. In diesem Fall steht das Event im Zeichen des Neuen Kupferhofs „Hände für Kinder“, einem Ort, an dem Familien mit schwerst behinderten Kindern eine Auszeit vom Alltag nehmen können. Dort werden sie von einem erstklassigen Team betreut und unterstützt. Möglicherweise werde ich in einem separaten Blogpost näher auf den Kupferhof eingehen, da ich ihm hier nicht gerecht werden kann.

Nun möchte ich Sie einladen, die beeindruckenden Impressionen des Events zu genießen. Vielleicht treffen wir uns ja auch einmal persönlich bei einem zukünftigen Event in der Gutsküche.

Bis bald,

Sven Schomburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert